Qualitätssiegel
Willkommen  in der Gymwelt
 
Sport ist gesund und Sport wirkt präventiv – wer mag dem widersprechen? Doch wer seinen „inneren Schweinehund“ überwunden hat und ein für sich passendes Bewegungsangebot sucht, läuft leicht Gefahr sich zu verirren. Hier schafft das Siegel SPORT PRO GESUNDHEIT mit seinen transparenten Kriterien und Zielen Orientierung und Vertrauen. Im Mittelpunkt steht dabei Ihre Gesundheit.

SPORT PRO GESUNDHEIT wurde vom Deutschen Olympischen Sportbund, einem der größten Präventionsanbieter im Bereich Bewegung, zusammen mit der Bundesärztekammer entwickelt. Auch die Siegel PLUSPUNKT GESUNDHEIT.DTB des Deutschen Turner-Bundes und „Gesund und fit im Wasser“ des Deutschen Schwimm-Verbandes gehören zur Dachmarke SPORT PRO GESUNDHEIT. Mit den Siegeln zertifizierte Angebote können von den Krankenkassen bezuschusst werden, wenn diese zudem als Präventionskurs-Programm nach § 20 SGB V ist mit dem Prüfsiegel "Deutscher Standard Prävention" anerkannt und zertifiziert sind. Nahezu alle gesetzlichen Krankenkassen erstatten dann die Kursgebühr ganz oder teilweise – erfragen Sie Einzelheiten vorab bei Ihrer Krankenkasse.

 

Dieser Film des DOSB informiert Sie über das Thema Qualität im Gesundheitssport

 
Die Qualitätskriterien:

Zielgruppengerechte Angebote
SPORT PRO GESUNDHEIT-Angebote richten sich in Inhalt, Aufbau und Beanspruchung gezielt an bestimmte Gruppen wie Kinder und Jugendliche, Erwachsene sowie ältere Menschen. Auch das Geschlecht, die sportlichen Vorerfahrungen und die persönlichen Lebensumstände der Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden berücksichtigt.

Qualifizierte Leitung
SPORT PRO GESUNDHEIT-Angebote werden von speziell ausgebildeten Übungsleiterinnen und Übungsleitern geleitet. Sie verfügen über die DOSB-Lizenz „Sport in der Prävention“ oder eine höherwertige bewegungsund sportbezogene Qualifizierung und müssen sich regelmäßig fortbilden.

Kleine Gruppen und Nachhaltigkeit
SPORT PRO GESUNDHEIT-Angebote haben klare Vorgaben: Die Gruppengröße ist auf 15 Teilnehmerinnen und Teilnehmer begrenzt und die Angebote finden einmal in der Woche statt. Denn erst Nachhaltigkeit und Stetigkeit stärken Ihre Gesundheit.

WORAUF SIE SICH VERLASSEN KÖNNEN

Gesundheitscheck
Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden vor Kursbeginn zu ihrem gesundheitlichen Status befragt. Über 35-Jährigen wird eine Vorsorgeuntersuchung empfohlen. Aber natürlich stehen unsere Übungsleiterinnen und Übungsleiter auch während der Kursstunden jederzeit für Ihre Fragen bereit.

Permanente Qualitätskontrolle
Wir wollen Ihnen qualitativ hochwertige Angebote unterbreiten. Daher unterliegen die mit dem Siegel SPORT PRO GESUNDHEIT zertifizierten Programme ständigen Maßnahmen zur Qualitätssicherung und -gewinnung. Das ist unser und sicherlich auch Ihr Anspruch.

Beim TSV Steinhaldenfeld finden Sie neben den Bewegungsangeboten für ihre persönliche Fitness und einer großen Vielzahl an gesundheitsorientierten Bewegungsangeboten auch besondere Bewegungsangebote mit dem Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT, PLUSPUNKT GESUNDHEIT.DTB "präventionsgeprüft" und Präventionskurs-Angeboten nach § 20 SGB V die zusätzlich mit dem Prüfsiegel "Deutscher Standard Prävention" anerkannt und zertifiziert sind.

Zudem planen wir zukünftig auch die Durchführung von REHA-Sport-Angeboten.

 
 
 
TSV-Angebote mit dem Qualitätssiegel SPORT PRO GESUNDHEIT:

-Präventives Herz-Kreislauftraining mit Tischtennis
-Gesundheitsförderndes Ganzkörpertraining
-Gesundheitsfördernde Ganzkörpergymnastik
 

  Davon zusätzlich mit dem Pluspunkt Gesundheit.DTB ausgezeichnet:


-Gesundheitsförderndes Ganzkörpertraining
-Gesundheitsfördernde Ganzkörpergymnastik

 
  Davon zusätzlich mit dem Siegel "Deutscher Standard Prävention" ausgezeichnet:

-Präventives Herz-Kreislauftraining mit Tischtennis


 



Textauszüge auf dieser Seite aus der DOSB-Broschüre "SPORT PRO GESUNDHEIT - Das Qualitätssiegel für gesundheitsorientierte Sportangebote im Verein April 2015.
Copyright © 2017  TSV Steinhaldenfeld - Alle Rechte vorbehalten